Was sind niedliche Accessoires für meine Katze?

In diesem Artikel schreiben wir über niedliche Accessoires für deine Katze. Egal, wie hübsch manche Accessoires aussehen, das Wichtigste ist natürlich, dass deine Katze damit glücklich ist!

Schön und lustig, aber…

Wir werden keine Beispiele nennen, denn wir wollen dich nicht auf falsche Gedanken bringen. Es gibt essentielles Zubehör für Katzen und auch Zubehör, das dem Wohlbefinden deiner Katze mehr schadet als nützt. Ein guter Weg, um zu überlegen, ob deine Katze mit bestimmten Eigenschaften glücklich wäre, ist, dich zu fragen, ob es zu ihrer Natur passt.

Klettern, Jagen, Verstecken und hoch oben sitzen machen Katzen glücklich! Wenn du Spiele spielst, denke daran, dass deine Katze auch erfolgreich sein können muss. Ein Laserlicht, das sie nie fangen kann, ist nicht so schön.

Schöne Katzentoilette, aber….

Es gibt fantastische Designer-Katzenklos auf dem Markt. Oder Katzenklos, die komplett in einem schönen Möbelstück verarbeitet sind. Das ist natürlich sehr schön für deine Einrichtung, aber frage dich, ob deine Katze damit glücklich wird.

Ein Katzenklo mit einem sehr engen Eingang und einem dunklen Raum, weil es in einem Schrank eingebaut ist, kann für Katzen sehr unangenehm sein. Du kannst zwar ein gut verstecktes Katzenklo haben, aber wenn sie ihre Bedürfnisse daneben erledigt, ist der Stress für dich vorprogrammiert.

Schöne Klettermöglichkeiten

Katzen sitzen gerne hoch oben und lieben es zu klettern. Das muss aber nicht bedeuten, dass du dein Zuhause mit hässlichen Kletterstangen vollstopfen musst. Es gibt viele schöne Designlösungen, die dein Zuhause in ein Kletterparadies für deine Katze verwandeln und es dir trotzdem ermöglichen, Besucher ordentlich zu empfangen!

Katzen sind eigensinnig

Katzen haben ihre eigene Meinung darüber, was sie mögen und was sie nicht mögen. Du kannst ihr den schönsten und weichsten Korb kaufen und sie wird mit erhobener Nase daran vorbeigehen. Das Gleiche kann für Spielzeug gelten. Also wirst du manchmal etwas kaufen, das nicht dem guten Geschmack entspricht. Als Chef oder Chefin wirst du das akzeptieren müssen. Und gib es zu: Dieses eigensinnige Verhalten ist auch das, was wir an Katzen so sehr lieben, oder?

Tipps um deinen Balkon katzensicher zu machen

Wenn das Wetter draußen wärmer wird, sind die Besitzer häufiger auf dem Balkon anzutreffen. Im Idealfall möchtest du, dass deine Katze die frische Luft und die Sonne genießen kann. Aber wie kannst du den Balkon für deine Katze sicher machen? Hier sind einige nützliche Tipps speziell für Besitzer, die ihren Balkon in ein Katzenparadies verwandeln möchten!

Sicherheit geht vor

Zuallererst möchtest du nicht, dass deine Katze in die Welt hinauslaufen und sie erkunden kann. Als Katzenbesitzer wissen wir nur zu gut, dass Katzen sehr neugierig sind! Deshalb gilt für Katzen auf dem Balkon eine wichtige Regel: Sicherheit geht vor!

Angebot Trixie 44295 Schutznetz, drahtverstärkt, 8 × 3 m, olivgrün
ALLEGRA Katzennetz für Balkon und Fenster, Katzenschutznetz mit...

Ein praktisches Hilfsmittel, um den Balkon abzusperren, ist ein spezielles Katzennetz. Diese Netze für den Balkon gibt es in verschiedenen Größen. Die Wahl der richtigen Größe ist sehr wichtig, denn die Sicherheit deiner Katze steht natürlich an erster Stelle! Auch wenn du ein Netz auf dem Balkon anbringst, solltest du immer wachsam sein, um unangenehme Situationen zu vermeiden.

Wenn ein Katzennetz nicht möglich ist oder wenn du als Katzenbesitzer weißt, dass deine süße Katze schnell in alle Richtungen fliegt, versuche es mit einem Katzengeschirr oder Katzenkleidung mit einer (Roll-)Leine. Auch hier ist es sehr wichtig, dass du deine Katze immer unter Aufsicht auf den Balkon lässt.

Pimp den Balkon mit lustigen Accessoires

Der erste Besuch auf dem Balkon ist nicht nur für den Besitzer aufregend, sondern auch für deine Katze. Mit lustigen Accessoires kannst du den Balkon in ein wahres Katzenparadies verwandeln! Für den Anfang ist es schön, einen schönen Korb oder eine Liegematte auf den Balkon zu stellen, damit deine Katze (hoffentlich) nicht deinen Platz in Beschlag nimmt!

Kratzbaum

Um den Balkon ganz zur Zufriedenheit deiner Katze zu gestalten, ist es auch schön, einen Kratzbaum oder eine Kratzmatte aus Pappe aufzustellen. Prrr… perfekt zum Kratzen mit den Pfoten! Alternativ kannst du auch einen modernen Kratzbaum oder Naturkratzbaum hinstellen.

Katzengras

Pflanzen ziehen oft die Aufmerksamkeit von Katzen auf sich, doch einige Pflanzen sind giftig für Katzen, also sei immer vorsichtig, welche Pflanzen du auf dem Balkon hast. Um auch für deine Katze etwas Grün auf den Balkon zu bringen, ist Katzengras eine gute Option. Es sieht nicht nur gemütlich aus, sondern das Fressen dieses Grases hilft auch bei der Verdauung während des jährlichen Fellwechsels. Das hilft letztlich, das Abhusten von Haarballen zu reduzieren.

Warme Tage

An wärmeren Tagen ist es wichtig, den Katzen kühle Luft zu bieten: Lege eine schöne Kühlmatte aus, auf der sie die Sommertage verbringen können. Oder stelle einen schönen Trinkbrunnen für Katzen auf, so dass ab und zu erfrischendes Trinkwasser zur Verfügung steht.

Prrr… zu einem Katzenparadies gehört natürlich auch ein leckeres Leckerli: ein leckeres Katzeneis! Es gibt verschiedene flüssige Snacks, die du einfrieren kannst, um sie ganz einfach in Eiscreme zu verwandeln. Das ist mit einem Flüssigsnack möglich. Diese Snacks gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen!

Nachdem nun alle praktischen Tipps beisammen sind, ist es die Aufgabe des Chefs, den Balkon katzensicher zu machen. Ein anspruchsvolles kleines Projekt mit dem Ziel, den Aufenthalt im Freien mit deiner Katze zu genießen. Natürlich willst du, dass ein Besuch auf dem Balkon sicher ist, aber vor allem Spaß macht!

Letzte Aktualisierung am 24.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar